Kraftstoffverlust Bus

Thl 1 Straße reinigen

Nach seinem Tankvorgang in Erdweg bemerkte der Busfahrer erst in Irchenbrunn, dass der Tankdeckel nicht ordentlich geschlossen hatte und er dadurch Diesel verlor. Pflichtbewusst informierte er die Polizei, die wiederum uns alarmierte. Zusammen mit dem Verursacher fuhren wir die ca. 10Km lange Strecke bei Dunkelheit ab und erkannten deutliche Spuren ab Unterzeitlbach bis Irchenbrunn. Wir alamierten daraufhin die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Oberzeitlbach und den Kreisbrandmeister. Nach einer gemeinsamen Erkundung wurde entschieden, die betroffenen Stellen mittels Ölbinder zu bearbeiten sowie die Strecke mit Warnschildern zu versehen. Dies übernahmen die Kameraden aus Zeitlbach und wir konnten somit die Heimreise antreten. Besten Dank für die gute Zusammenarbeit!


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Leitstelle
Einsatzstart 23. Dezember 2021 17:56
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 2 Std.
Alarmierte Einheiten FF Großberghofen
FF Oberzeitlbach
Kreisbrandinspektion