Brandeinsatz in Kellerraum

Original - Artikel:

http://kfv-dachau.de

Unklarer Brandgeruch in Sparkasse Kleinberghofen

Zu einer Rauchentwicklung im Keller der Sparkasse Kleinberghofen wurden am Dienstagvormittag (26.07.2016) um 10.47 Uhr die Feuerwehren Kleinberghofen, Eisenhofen, Großberghofen und Markt Indersdorf sowie der Rettungsdienst alarmiert.

Nach intensiver Erkundung mit der Wärmebildkamera konnte jedoch trotz Brandgeruch kein Feuer lokalisiert werden. Zwei Trupps unter Atemschutz, waren bei dem Einsatz in Bereitschaft. Das Gebäude wurde schließlich durch die Feuerwehr belüftet.

Der Rettungsdienst und die gerufenen Feuerwehren konnten den Einsatzort eine gute halbe Stunde nach Alarmierung wieder verlassen.

Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 26. Juli 2016 10:47
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 0,5 Std
Fahrzeuge MLF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Großberghofen
Feuerwehr Kleinberghofen
Feuerwehr Eisenhofen
Rettungsdiest