Bahnunterführung überflutet

Strömender Regen und eine defekte Hebeanlage führten dazu, dass die Bahnunterführung in Erdweg unter Wasser stand. Mit zwei Pumpen wurde die Unterführung wieder frei gelegt, parallel wurde der Eigentümer (DB) informiert um eine Reparatur der Hebeanlage zu veranlassen


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Leitstelle
Einsatzstart 14. Juni 2020 14:40
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 2 Std.
Alarmierte Einheiten FF Großberghofen
Deutsche Bahn