Brand in Unterführung am Bahnhof

In der Unterführung des Erdweger Bahnhofes wurde Unrat mutwillig in Brand gesteckt wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam.

Das Feuer konnte mit dem Schnellangriff rasch abgelöscht werden.

Parallel hat die Polizei die Ermittlungen im nahen Umfeld verdächtige Personen aufgegriffen und führt nun die weiteren Ermittlungen.


Einsatzart Brand
Alarmierung Leitstelle
Einsatzstart 17. Juli 2019 03:37
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 1 Std.
Alarmierte Einheiten FF Großberghofen
Polizei