Tierrettung

Während unserem laufendem "Tag der offenen Tür" erhielten wir durch die Leitstelle die Meldung, dass ein verletzter Hund im Steindlbach liegt und diesen aus eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte.

Glücklicherweise hatten wir zwei erfahrene Hundehalter an Board, welche das Tier rasch aus dem Bach retten konnten. Anschließend wurde die Besitzerin ausfindig gemacht und der Hund in Ihre Hände übergeben. Nach einer Stunde konnten die Kameraden wieder zum Fest zurück kehren.

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Durch Leitstelle
Einsatzstart 22. Juli 2017 17:00
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 1 Std.
Alarmierte Einheiten FF Großberghofen
Polizei
Tierheim